3 Meistertitel in Wien

Christoph OEMS17Im Wiener Dusika-Stadion wurden die steirischen Rundlaufmeisterschaften ausgetragen. Sie brachten mit 3 Meistertiteln und weiteren Stockerlplätzen ein erfreulichen Einstieg in die Hallensaison.

Für die Meistertitel sorgten Christoph Teubl (Foto) über 800m der Männer in 2:02,28, Lotte Seiler über 3.000m der Frauen in 10:47,64 und Bianca Illmaier, die nach zweijähriger verletzungsbedingter Pause die 800m der Frauen in 2:22,27 für sich entschied.
Über 200m der Männer gab es den spannendsten Lauf des Tages. Dabei lieferte sich Samuel Reindl ein sehenswertes Duell mit dem Leibnitzer Nico Garea, in dem er in 22,05 mit einer Hunderstel Sekunde Rückstand Platz 2 belegte.

Crosslauf-Siege im Lavanttal

Cross StPaulIn St. Paul im Lavanttal wurde der dritte Bewerb des StLV-Crosscups durchgeführt und dieser brachte mit zwei Siegen, zwei zweiten und einen dritten Platz sehr gute Ergebnisse für unsere Läufer. 

Lara Maggele gewann den Bewerb der WU18 über 4km und ihre Schwester Elena war in der Klasse WU16 erfolgreich. Zweite Plätze erliefen Nella Haubenwaller in der Klasse WU16 und Samuel Trois in der Klasse MU16. Marlene Diepold ergänzte die Erfolge durch einen dritten Platz in der Klasse WU14 über die 2km lange Strecke.

  • KAPFENBERG Logo 4c NEU
  • matauschek-logo-farbe-klein
  • ksv-gesamt-web
  • logo-askoe
  • NWMKapfenbergLogo

Copyright © 2013 steiermarketing.com