Lotte Seiler bei Jugend-EM in Györ

Lotte GyoerAm vergangenen Donnerstag hatte Lotte Seiler über 2000m Hindernis bei der Leichtathletik Jugend-Europameisterschaft im ungarischen Györ ihren ersten großen internationalen Auftritt.

Beim schnellen Anfangstempo hatte sie im dichten Pulk in der ersten Runde Probleme beim Wassergraben und verlor dadurch den Anschluss ans Hauptfeld. Diese Lücke konnte sie im Verlauf des Rennens nicht mehr schließen und belegte mit einer Zeit von 7:28,02 schlußendlich Rang 30.

Viele Medaillen bei steirischen Meisterschaften

Sebi 1Bei den steirischen Meisterschaften aller Klassen in Mürzzuschlag gab es für unsere Teilnehmer 10 Siege und 11 weitere Medaillen.

Die Top-Leistung lieferte Sebastian Gaugl (Foto), der über 400m Hürden der Männer mit neuer persönlicher Bestleistung von 53,54 siegreich blieb und der auch über 400m mit 50,30 den ersten Rang belegte. Den zweiten Doppelsieg erreichte Leonie Moser, die in der U16 im Diskuswurf mit neuer persönlicher Bestleistung von 29,13 gewann und auch im Hammerwurf ganz oben am Stockerl stand. Weitere Sieg in der Allgemeinen Klasse feierten Thea Grubesic über 400m Hürden, Paul Stüger über 800m und Daniel Karner über 1500m.

  • KAPFENBERG Logo 4c NEU
  • matauschek-logo-farbe-klein
  • ksv-gesamt-web
  • logo-askoe
  • NWMKapfenbergLogo

Copyright © 2013 steiermarketing.com