Starke Auftritte bei World Games in Riga

Staffel RigaFür die CSIT World Games in Riga (LVA) wurden gleich 6 unserer Athleten in die Auswahlmannschaft berufen und trugen dabei wesentlich zum österreichischen Sieg in der Länderwertung bei.

Thea Grubesic siegte über 400m Hürden und belegte über 400m Rang 4. Zweite Plätze belegten Paul Stüger über 800m mit starker neuer Bestleistung von 1:51,96 und Andrea Raic (Foto, 3.v.li) mit der 4x400m Staffel, die zusätzlich Platz 6 über 400m Hürden erreichte.

Fabian Ferk mit Platz 8 über 5000m, sowie Daniel Karner und Christoph Teubl mit weiteren Top 15 Platzierungen rundeten den positiven Gesamteindruck ab.

Österreichische Mehrkampfmeisterschaften U14

Amelie KbergBei den österreichischen Mehrkampfmeisterschaften in Wien erreichte Amelie Kertelits über 60m in 9,41 und 60m Hürden in 10.20 zwei neue persönliche Bestleistungen. Schade, dass es gerade in ihrer Paradedisziplin, dem Vortexwurf, nicht gut lief. 50 Minuten Wartezeit zwischen dem Einwerfen und den Wettkampfwürfen waren doch ein bisschen zu viel.

Gesamtrang 25 von 77 Teilnehmerinnen kann sich aber auf jeden Fall sehen lassen.

  • KAPFENBERG Logo 4c NEU
  • matauschek-logo-farbe-klein
  • ksv-gesamt-web
  • logo-askoe
  • NWMKapfenbergLogo

Copyright © 2013 steiermarketing.com