Steirische Langstreckenmeisterschaften in Leoben

Leoben 2018tMit 2 Silber und 2 Bronzemedaillen kehrten unsere Nachwuchsathleten von den steirischen Langstreckenmeisterschaften in Leoben zurück.

Mit Silber dekorierten sich Elias Pölzl in der MU14 über 2000m und Samuel Trois in der U16 über 3000m, Bronze errangen Jana Grigic in der WU14 und Elena Maggele in der WU16.

Weitere gute Platzierungen steuerten Marlene Diepold mit Platz 5 in der WU14, sowie Nella-Sophie Haubenwaller mit Platz 4 und Leonie Trummer mit Platz 10, beide in der Alterklasse WU16, bei.

U16-Vereinsrekord im Hammerwurf

Leonie HansBei einem Meeting in St. Pölten warf Leonie Moser (Foto mit Trainer Hans Pink) den Hammer auf 36,24m und belegte damit Rang 2. Diese Weite bedeutete auch neuen U16 Vereinsrekord.

Eine weitere persönliche Bestleistung erzielte sie mit dem Diskus. Die Weite von 28,09m reichte in der Endabrechnung für Platz 4. Im Kugelstoß sicherte sie sich schließlich mit 8,65m Platz 5.

  • KAPFENBERG Logo 4c NEU
  • matauschek-logo-farbe-klein
  • ksv-gesamt-web
  • logo-askoe
  • NWMKapfenbergLogo

Copyright © 2013 steiermarketing.com