Samuel Reindl ist der schnellste Steirer

Samuel Andorf 2018Eine Woche nach dem Staatsmeistertitel und steirischen Landesrekord über 200m holte Samuel Reindl auch den steirischen 100m Rekord in seinen Besitz und und ist somit der schnellste Steirer aller Zeiten. Beim Austrian Top Meeting im oberösterreichischen Andorf lief er im 100m Vorlauf 10,66 und verbesserte die - wie über 200m - von Bob-Olympiasieger Harald Winkler vor 25 Jahren aufgestellte Bestmarke um 2/100 Sekunden. Als besonderes Highlight durfte er dabei gegen den regierenden 200m Weltmeister Ramil Guliyev aus der Türkei antreten, den die Veranstalter sensationellerweise für das Meeting verpflichten konnten. Guliyev holte im Vorjahr in London überraschend WM Gold über 200m und ist damit der direkte Nachfolger des jamaikanischen Superstars Usain Bolt

Staatsmeisterschaften in Klagenfurt mit Knalleffekt

Samuel 200m KlagenfurtAls Samuel Reindl bei den Leichtathletik-Einzelstaatsmeisterschaften in Klagenfurt am Sonntag um 12:35 zum 200m Lauf antrat, hatten bereits Paul Stüger, Thea Grubesic und Sebastian Gaugl Edelmetall geholt. Der Fischbacher, der seit Beginn seiner Leichtathletik Karriere für den KSV startet, zählte ebeneso wie sie zu den Medaillenfavoriten in seiner Disziplin. Was aber in den folgenden knapp 21 1/2 Sekunden passierte, war dann so doch nicht ganz zu erwarten. Nach einem perfekten Start und Kurvenlauf trommelte Reindl die Zielgerade hinunter und krönte sich mit 21,39 nicht nur zum Staatsmeister, sondern verbesserte auch den 25 Jahre alten steirischen Landesrekord von Bob-Olympiasieger Harald Winkler, der seinerzeit in Kapfenberg 21,47 gelaufen war.

  • KAPFENBERG Logo 4c NEU
  • matauschek-logo-farbe-klein
  • ksv-gesamt-web
  • logo-askoe
  • NWMKapfenbergLogo

Copyright © 2013 steiermarketing.com