Kinderzehnkampffinale in Linz

Marlene K10KSpät fand in der Linzer TIPS Arena das verschobene Finale der Kinderzehnkampftour 2014 statt. 5 Athleten unseres Vereins hatten sich im September in Leibnitz qualifiziert, drei waren jetzt in Linz am Start. Folgende Disziplinen waren zu absolvieren: 10m fliegender Sprint, Vortexwurf, 50m Hürden, 150m Shuttlelauf, Ballstoß, Weitsprung, Hochsprung, Stabhochsprung, Ringwurf und als Abschluss der 400 m bzw. 800m-Lauf.

Besonders freuen konnte sich Marlene Diepold (Foto), die in der Gruppe 2005 mit Platz 3 aufs Siegerstockerl klettern durfte. Ihre Schwester Lara belegte in der Klasse 2003 Platz 6 und Nicolas Weberhofer rundete das gute Ergebnis mit Platz 8 in der Gruppe 2007 ab.

3 Staatsmeisterschaftsmedaillen und U18 Silber in Linz

800m StaatsMS15 Halle LinzÄußerst erfolgreich verliefen die Hallen-Staatsmeisterschaften und Österreichischen U18 Meisterschaften in Linz. Eine Woche nach dem Juniorentitel über 800m erlief Sebastian Gaugl (Nr. 149) mit einer Zeit von 49,97 seine erste Staatsmeisterschafts-Einzelmedaille. Nur 5/100 Sekunden hinter dem Sieger sicherte er sich Platz 2. Gleich zweimal am Treppchen stand Uwe Holli (Nr. 12), der sowohl über 800m in 1:56,44 als auch über 1500m in 4:01,62 Bronze erreichte. Über 800m hatte er starke Konkurrenz von Vereinskamerad Sebastian Gaugl, der mit 1:56,99 mit persönlicher Bestleistung Vierter wurde.

In der U18 glänzte Bianca Illmaier mit Silber über 800m in 2:20,91 und Platz 4 über 400m mit persönlicher Bestleistung von 61,84.

  • KAPFENBERG Logo 4c NEU
  • matauschek-logo-farbe-klein
  • ksv-gesamt-web
  • logo-askoe
  • NWMKapfenbergLogo

Copyright © 2013 steiermarketing.com