Viele Medaillen bei steirischen Crossmeisterschaften

Crosslauf Gruppenfoto

Am Sonntag, 13.03. wurden in Frohnleiten die steirischen Crosslauf-Meisterschaften ausgetragen. Unter sehr guten Bedingungen konnten die Athletinnen und Athleten des Nachwuchsmodells Kapfenberg sehr erfreuliche Ergebnisse erzielen.

Insgesamt gab es 1x Gold, 2x Silber und 3x Bronze in der Einzelwertung sowie 3x Gold und 2x Silber in der Mannschaftswertung zu bejubeln.

Siege holten Anna Zahrnhofer in der WU12 Einzelwertung, wobei sie bei einem Dreifachsieg mit ihren Kolleginnen Marlene Pimeshofer und Annika Knoll auch die Mannschaftswertung gewann. Weiters ging die Mannschaftswertung in der U14 sowohl bei den Mädchen durch Johanna Matschy, Joana Höfler und Lisa Nekrep, als auch bei den Burschen durch Tim Balber, Marc Zündel und Nico Russ an die jungen Kapfenberger.

Wurfmeeting in St. Lorenzen

Ilvy Lehmann

Eine Talentprobe lieferte dabei U12 Athletin Ilvy Lehmann, die bei einem Wurfmeeting auf Pink's Ranch in St. Lorenzen am 6.3. drei persönliche Bestleistungen aufstellte.

Sie siegte damit im Kugelstoß mit 9,14m (2kg), im Diskuswurf mit 23,08m (0,75kg) und im Hammerwurf 36,93m (2kg) jeweils in der Altersklasse U14. Im Hammerwurf bedeutete das auch neuen U14 Vereinsrekord.

Seniorenathlet Toni Lehmann erreichte in allen 3 Wurfbewerben den dritten Rang in seiner Klasse.

  • KAPFENBERG Logo 4c NEU
  • logo ma.ma 2020 klein
  • ksv-gesamt-web
  • logo-askoe
  • NWMKapfenbergLogo

Copyright © 2013 steiermarketing.com