Viele Erfolge beim Meeting in Eggenberg

Gruppenfoto Graz

Beim Meeting des ATSE in Graz Eggenberg am 11.9. präsentierten sich unsere Nachwuchsathleten kurz vor den österreichischen U16 und U20 Meisterschaften am kommenden Wochenende und den österreichischen U14 Mehrkampfmeisterschaften in 2 Wochen von ihrer besten Seite.

Neue U14 Vereinsrekorde über 300m stellten Jannik Bruggraber mit 45,30s und Johanna Matschy in 49,06s auf. Beide mussten dabei in der allgemeinen Klasse starten und belegten die Ränge 4 bzw. 6. Im gleichen Bewerb siegte Fabian Reisenhofer mit persönlicher Bestleistung 38,30s. Bei den Frauen kam Hanna Wickl, die mit 44,99s ihre Bestleistung nur knapp verfehlte, auf Platz 3. Lina Breznik, Anna Lea Tomic und Sanna Feuchtgraber komplettierten das Ergebnis mit den Plätzen 7 bis 9.

Über 1000m siegte Anna-Lena Mandl in 3:10,90min vor Miriam Peiner, die mit 3:28,14min persönliche Bestleistung

Tolle Bestleistung von Anton Seiler in Marburg

Fabian Reisenhofer

Am 5.9. testeten vier Nachwuchsmodellathleten in Marburg (SLO) ihre Form für die österreichischen U16 und U20 Meisterschaften in Linz.

Juniorenathlet Anton Seiler verbesserte sich über 800m auf sehr gute 1:56,67min und belegte damit Rang 4  im Männerbewerb. Die Leistung bringt ihn auch in der österreichischen U20 Jahresbestenliste auf Rang 4. Fabian Reisenhofer (Foto) lief über 400m der Männer eine Zeit von 52,91s und platzierte sich auf Rang 11. Estella Prieler kam über 200m der Frauen auf 27,32s und Rang 14. In der U16 belegte Hanna Wickl über 200m in 29,08s Rang 22.

  • KAPFENBERG Logo 4c NEU
  • logo ma.ma 2020 klein
  • ksv-gesamt-web
  • logo-askoe
  • NWMKapfenbergLogo

Copyright © 2013 steiermarketing.com