Auftakt zur Hallensaison in Linz, Wien und Schielleiten

Sebi Linz 19Erfolgreich starteten unsere Athleten in die Hallensaison. Am 12.1. fanden Meetings in Linz und Wien statt, am 13.1. war Schielleiten an der Reihe. 

In ganz starker Form präsentierte sich die Abordnung in Linz. Über 300m der Männer feierten Neuzugang Nico Garea in 34,72 und Sebastian Gaugl (Foto) in 35,74 einen Doppelsieg. Die Zeit von Nico Garea ist schneller als die österreichische Bestleistung des abgelaufenen Jahres. Bianca Illmaier siegte über 300m der Frauen in guten 43,97 vor ihrer Vereinskollegin Hannah Lilek. Über 60m der Männer erreichten Nico Garea (7,23), der zweite Neuzugang Stefan Pretterhofer mit neuer persönlicher Bestleistung von 7,37 und Sebastian Gaugl mit 7,45 die ersten drei Plätze.

In Wien setzte Nachwuchsmodellathlet Anton Seiler das Ausrufezeichen. Er verbesseter seine persönliche 800m Bestleistung im U18 Rennen auf 2:06,27 und wurde damit in einem international stark besetzten Feld Dritter. Christoph Teubl stieg über 800m der Männer mit 2.01,58 und Rang 7 in die Saison ein, Andrea Raic wurde über 200m der Frauen Neunte und Daniel Karner belegte Rang 16 über 3000m der Männer.

In Schielleiten belegte Amelie Kertelits im Kugelstoß der U18 mit 9,23m Rang 3 und wurde mit persönlicher Bestleistung von 8,11 über 50m Vierte.

  • KAPFENBERG Logo 4c NEU
  • matauschek-logo-farbe-klein
  • ksv-gesamt-web
  • logo-askoe
  • NWMKapfenbergLogo

Copyright © 2013 steiermarketing.com