3 Medaillen bei Österreichischen Crosslauf Meisterschaften

Daniel ÖM Cross 2017Mit den österreichischen Crosslaufmeisterschaften, die am Sonntag in Itter (Tirol) ausgetragen wurden, ging die diesjährige Hallen- und Crosslaufsaison der Leichtathleten zu Ende.

Auch wenn es für die KSV-alutechnik dieses Jahr für keinen Meistertitel in der Halle und im Crosslauf reichte, ging die Saison mit zwei vierten, zwei dritten und einem zweiten Platz nach verschiedenen Schwieirigkeiten mit Krankheiten und Verletzungen doch relativ erfolgreich zu Ende.

Für zwei Einzelmedaillen sorgten Maureen Wundsam bei den Schülerinnen mit einer Bronzemedaille und Daniel Karner in der Klasse U 20, der ebenfalls den dritten Platz belegte.

3x Silber bei Hallenstaatsmeisterschaften in Wien

Staats Halle 2017 GruppeMit den Hallenstaatsmeisterschaften und den U 18 Hallenmeisterschaften wurde am Wochenende die diesjährige LA-Hallensaison in Österreich beendet.

Obwohl die KSV-alutechnik LA verletzungs- und krankheitsbedingt einige aussichtsreiche Bewerbe nicht besetzen konnte, gab es zum Abschluss der Hallensaison immerhin 3 X Silber für den obersteirischen Verein.

Zweimal Vizestaatsmeister wurde Paul Stüger über die 800 m in guten 1:55,59 ( 1 Zehntelsekunde fehlte auf den Sieg!) bzw. am Sonntag hinter EM-Teilnehmer Andreas Vojta über die 1.500 m in 3:56,07 min.

Ebenfalls Silber holte der Nachwuchsmodellathlet Christoph Teubl über die 800 m U 18 in 2:04,27 min.

  • KAPFENBERG Logo 4c NEU
  • matauschek-logo-farbe-klein
  • ksv-gesamt-web
  • logo-askoe
  • NWMKapfenbergLogo

Copyright © 2013 steiermarketing.com